,

Rossmann-Eröffnung in Geisa

Die Arbeiten an unserem Rossmann-Markt in Geisa neigen sich dem Ende zu. Durch die gute Zusammenarbeit mit unseren Partnern vor Ort konnte der zeitliche Ablauf eingehalten werden. Somit steht der geplanten Eröffnung nichts mehr im Wege und wir freuen uns bekannt zu geben, dass die Eröffnung am 02.12.2017 stattfinden wird. Den Schwung des Weihnachtsgeschäfts kann die neue Rossmann-Filiale also voll mitnehmen.

 

Durch die Insolvenz von „Schlecker“ und der daraus folgenden mehrjährigen Abstinenz eines Drogerie-Marktes in Geisa, wie in so vielen ländlich geprägten Regionen der Bundesrepublik, bekommt die Gemeinde in der thüringischen Rhön nun endlich wieder einen Drogeriemarkt – in Form des niedersächsichem Drogerieunternehmens „Rossmann“.

Die funktionelle Bauweise des gemeinschaftlichen Standorts von Rewe und Rossmann besticht durch sein großzügiges Parkplatzangebot und seine nüchterne und zeitgleich ansprechende Architektur – im Rewe Green building wurden zudem größtenteils nachwachsende Baustoffe verarbeitet – und wird viele Menschen an dem Einzelhandelsstandort Rhönstraße „locken“.