,

Neuigkeiten aus Römhild

Beginn Innenausbau und Parkplatzherstellung

Nach einigen witterungsbedingten Unterbrechungen der Bauarbeiten am neuen Rewe-Markt in Römhild geht es nun mit großen Schritten Richtung Fertigstellung.

Nachdem die Gebäudehülle inklusive Dach fertiggestellt ist, beginnt nun der Innenausbau. Erste Trockenbauarbeiten sind bereits verrichtet.

Nach der ersten Phase des Trockenbaus, die hauptsächlich das Errichten der Innenwände umfasste, geht es nun an die Feinarbeiten wie Fliesenverlegung, Putzarbeiten, Malerarbeiten usw.

Im Außenbereich wurde mit der Herstellung des Parkplatzes begonnen.

Auch die Rampe wurde bereits errichtet.

In den nächsten Schritten wird die Außenfassade mit den Verbundwerkstoffplatten verkleidet, der Parkplatz wird gepflastert und die Fahrspuren und Einfahrt zum Markt hergestellt, die Einhausung der Rampe wird hinzugefügt und die Fundamente der Außenbeleuchtung und Werbeträger gegossen.

 

Wir sehen einem weiteren erfolgreichen Bauablauf entgegen, und avisieren die Fertigstellung des Rewe-Marktes für Ende April 2018!